MKB Your Dream is our Drive. High Performance Engineering.

Besonders viel kommt heraus, wenn echte Spezialisten mit Leidenschaft und Progressivität an dem arbeiten, was schon von Haus aus zum Stärksten gehört.

Zum Beispiel 680 PS aus einem 5,5-l-V8- Kompressormotor. Oder die patentierte G-Liner-Tec® Technologie zur Hubraumerweiterung. Selbstverständlich auch konsequentes, klassisches Saugmotortuning. Aber eben immer jede Menge Leistung und Fahrfreude. Denn im Zentrum steht der Antrieb: Motoren, Getriebe und Differentiale.

Darin zeigt sich unser Selbstverständnis: High Tech. High Performance. Nach diesem Grundprinzip entstehen auch die Automobile unserer Kunden. Höchste Leistung, herausragende Dynamik und absolute Sportlichkeit in jedem Detail. Und das nicht erst seit heute. Wir können auf langjährige Erfahrung zurückblicken.

Unsere bedingungslose Leidenschaft, Träume zu realisieren, lässt also ganz Besonderes entstehen. Nämlich Ihr individuelles Automobil mit jeder Menge Leistung.

Technologische Führerschaft in der Automobilveredelung zeigt sich nicht nur in Leistungsangaben. Sie besteht vor allem in der Kunst, die Performance-Parameter von leistungsstarken Automobilen in den Bereich von Supersportwagen zu verschieben.

Und das bedeutet ein Investment in-Manpower. In eine Mannschaft also, die sich nur dem einen Ziel verschrieben hat und die mit Ehrgeiz daran arbeitet, nicht überholt zu werden.

Seit 25 Jahren erzielen wir mit progressivster Technologie Spitzenleistungen.

MKB konzentriert sich ausschließlich auf die Veredelung von Motoren hochklassiger Automobile. Das ist nicht erst seit heute die Herausforderung, sondern schon seit 1991 die tägliche Praxis.

Mit umfassender Motorenbau-Erfahrung aus der DTM als Startkapital wurde MKB zur treibenden Kraft. Über die Jahre wurde aus Kreativität und Einfallsreichtum das starke High Performance Engineering, das MKB auszeichnet. Die MKB Entwicklungen kennzeichnet alle ein überdurchschnittliches Maß an Know-how.

Sei es das Wissen, großvolumige Saugmotoren oder hocheffiziente Aufladungssysteme zu fertigen, geht es darum, auf den Gebieten Strömungslehre, Thermodynamik und Aerodynamik das Potenzial auszureizen, oder gilt es das elektronische Motor- und Getriebemanagement zu optimieren – mit MKB fahren Sie gut.

Die Produktvielfalt mit dem MKB typischen Leistungsvorsprung entspricht leidenschaftlichem Streben nach Höchstleistung. Die Leistungsorientierung teilen sich die Entwickler bei MKB mit den MKB Kunden. Es gilt zu überholen, nicht überholt zu werden.

MKB Umbauten sind ein klares Bekenntnis zu gelebter Dynamik und Sportlichkeit. Und viele der MKB Enthusiasten treiben am liebsten mit ihren Automobilen Sport.

MKB - Hochleistungssaugmotoren ohne Hubraumerweiterung

Der sportliche Auftritt des MKB 55/8 K gehorcht der Notwendigkeit, überall das Maximum auszuloten: 500 kW/680 PS und 900 Nm fordern breiteste Antriebsräder, einen großen Heckflügel und Diffusor für hohen Abtrieb und spezielle Kühlöffnungen für die Motorabwärme